Linz (SID) - Andrea Petkovic wird beim WTA-Turnier in der kommenden Woche in Linz mit einer Wildcard an den Start gehen. Im Vorjahr hatte die Darmstädterin ihre Teilnahme in Linz wegen einer Verletzung abgesagt, nun setzt sie dort ihre Comeback-Tour fort. In der Weltrangliste, in der sie vor Jahresfrist noch die Nummer neun war, ist Petkovic mittlerweile auf Position 61 abgerutscht.

Nach einem im April in Stuttgart erlittenen zweifachen Bänderriss im Knöchel war die 25-Jährige erst im August in New Haven auf die Tour zurückgekehrt und hatte ihr Erstrundenmatch gegen die Ungarin Timea Babos gewonnen. Es blieb ihr bislang einziger Sieg seit ihrem Comeback. Bei den US Open (gegen Romina Oprandi/Schweiz) und in Tokio (gegen Petra Martic/Kroatien) schied sie jeweils in der ersten Runde aus.

Neben Andrea Petkovic werden in Linz unter anderem auch Julia Görges, Sabine Lisicki und Mona Barthel antreten.