Washington (AFP) Der US-Komiker Seth MacFarlane soll die nächste Oscar-Gala moderieren. Der Schöpfer der Zeichentrick-Serie "Family Guy" werde am 24. Februar durch die Show zur Verleihung der renommierten Filmpreise führen, teilte die Filmakademie in Beverly Hills am Montag mit. Für den 38-Jährigen ist es die Premiere als Oscar-Gastgeber. Im vergangenen Jahr hatte der Hollywood-Schauspieler Billy Crystal die Gala moderiert, es war bereits sein neunter Auftritt.