Bremen (SID) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss längere Zeit auf Kapitän Clemens Fritz verzichten. Der 31-Jährige zog sich am Dienstag im Training bei einem Flankenversuch eine Sehnenzerrung im Adduktorenbereich zu und wird seinem Verein für rund sechs Wochen fehlen. Die Verletzung des Abwehrspielers verschlimmert die Sorgen von Trainer Thomas Schaaf, der mit den Bremern nach lediglich sieben Punkten aus sieben Ligaspielen ins untere Tabellendrittel abgerutscht ist.