Linz (dpa) - Julia Görges steht im Finale des WTA-Turniers von Linz. Die Tennisspielerin aus Bad Oldesloe setzte sich nach einer Aufholjagd mit 1:6, 6:2, 6:3 gegen Kirsten Flipkens aus Belgien durch.

Im Endspiel des mit 220 000 Dollar dotierten Turniers in Österreich trifft sie entweder auf die Weltranglistenerste Victoria Asarenka aus Weißrussland oder die Rumänin Irina-Camelia Begu. Beide standen sich am Samstag im zweiten Halbfinale gegenüber. Görges tat sich gegen die Belgierin lange schwer, ehe sie im zweiten Satz die Wende schaffte. Die 23-Jährige steht in ihrem zweiten Finale 2012. Im Februar hatte sie das Endspiel von Dubai verloren.