Gießen (SID) - Die Giessen 46ers aus der Basketball-Bundesliga (BBL) müssen nach nur vier Spielen wieder auf die Dienste von Benjamin Ortner verzichten. Der Center, der erst im September für drei Monate als Vertretung von Elvir Ovcina verpflichtet worden war, wechselt mit sofortiger Wirkung zum italienischen Serienmeister Montepaschi Siena. Dies gaben die Hessen am Donnerstag bekannt.

Der Gruppengegner von Alba Berlin in der Euroleague-Club unterbreitete dem 29-Jährigen Österreicher ein deutlich höher dotiertes Angebot, bei dem die 46ers nicht mitbieten konnten.