Berlin (dpa) - Ein knappes Jahr vor der Bundestagswahl kommt es heute zum ersten Rededuell zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihrem Herausforderer Peer Steinbrück (SPD). Unmittelbar vor dem EU-Gipfel in Brüssel legt Merkel ihre Position zur Euro-Krise in einer Regierungserklärung im Bundestag dar. Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück redet im Anschluss.