Berlin (dpa) - Im Bundestag liefern sich Merkel und Steinbrück ein erstes Rededuell. Der SPD-Kandidat wirft der Kanzlerin schlechtes Krisenmanagement und «Doppelspiel» vor. Aber der große Krach bleibt aus.