Berlin (dpa) - Der Film- und Fernsehautor Wolfgang Menge ist tot. Er starb gestern im Alter von 88 Jahren im Kreis seiner Familie in einem Berliner Krankenhaus, wie ein Sprecher der Familie der Nachrichtenagentur dpa sagte. Menge begeisterte das Fernsehpublikum mit TV-Serien wie «Ein Herz und eine Seele» mit der von ihm erfundenen Figur «Ekel Alfred» - gespielt von Heinz Schubert. Vorher schon erregte Menge 1970 mit dem visionären Spektakel «Das Millionenspiel» Aufsehen.