Washington (AFP) US-Außenministerin Hillary Clinton hat dem libanesischen Regierungschef Nadschib Mikati die Hilfe der USA bei der Aufklärung des Bombenattentats von Beirut zugesichert. In einem Telefonat seien Clinton und Mikati überein gekommen, "dass die USA bei den Ermittlungen Unterstützung leisten", sagte Außenamt-Sprecherin Victoria Nuland am Sonntag. Gleichzeitig habe Clinton das Bekenntnis der USA zur "Stabilität, Unabhängigkeit, Souveränität und Sicherheit des Libanon" betont.