Berlin (dpa) - EZB-Chef Draghi stellt sich im Bundestag den Kritikern. Sorgen vor Inflation nennt er unbegründet. Und Griechenland erhält wohl mehr Zeit für die Sanierung der Finanzen.