Johannesburg (SID) - Gastgeber Südafrika und die Überraschungsmannschaft Kap Verde bestreiten am 19. Januar in Johannesburg das Eröffnungsspiel beim Fußball-Afrika-Cup 2013. Dies ergab die Auslosung am Mittwochabend. Die Spieler aus dem Inselreich im Atlantik hatten in den Play-offs sensationell Kamerun ausgeschaltet. Das Finale der Afrika-Meisterschaft findet am 10. Februar ebenfalls im Soccer-City-Stadion von Johannesburg statt, wo 2010 das WM-Endspiel ausgetragen wurde.