New York (SID) - Die New York Knicks müssen wenige Tage vor dem Saisonstart in der NBA um den Einsatz ihres Centers Tyson Chandler bangen. Der 30-Jährige verletzte sich beim 97:95 im letzten Vorbereitungsspiel gegen die Brooklyn Nets am Knie und verließ die Arena anschließend auf Krücken. "Es ist wirklich frustrierend, weil ich mich vor dem Spiel richtig gut gefühlt habe", sagte Chandler, der 2011 an der Seite von Dirk Nowitzki mit den Dallas Mavericks den Titel in der US-Profiliga gewonnen hatte.

Chandler hofft lediglich auf eine starke Prellung. Eine MRT-Untersuchung soll Aufschluss über die Schwere der Verletzung geben. Die Knicks treffen zum NBA-Auftakt am 1. November erneut auf die Brookyln Nets.