Frankfurt/Main (dpa) - Mit nur wenig veränderten Notierungen haben sich die wichtigsten deutschen Indizes im späten Donnerstaghandel gezeigt. Der L-Dax schloss geringfügig höher bei 7207,66 Punkten, nachdem der Leitindex Dax im Hauptgeschäft um 0,10 Prozent auf 7200,23 Punkte gestiegen war.

Der L-MDax stand am Ende bei 11 354,99 Punkten. Der Index mittelgroßer Werte hatte zuvor 0,23 Prozent auf 11 356,36 Punkte gewonnen. Der L-TecDax ging bei 799,93 Punkten aus dem Späthandel. Zuvor war der Index der Technologiewerte um 0,09 Prozent auf 801,06 Punkte vorgerückt.