Stuttgart (AFP) Nach einem weiteren Gewinnrückgang im dritten Quartal senkt der Autohersteller Daimler seine Erwartung für dieses Jahr. "Aufgrund der konjunkturellen Herausforderungen" werde Daimler das Vorjahresergebnis von 8,8 Milliarden Euro nicht erreichen, teilte der Konzern in Stuttgart am Mittwochabend mit. Daimler rechnet statt dessen mit rund acht Milliarden Euro. Das sei "ein gutes Ergebnis", betonte der Autohersteller.