Dortmund (SID) - Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund muss im Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) beim SC Freiburg höchstwahrscheinlich auf Abwehrspieler Sven Bender verzichten. Das teilte Trainer Jürgen Klopp am Donnerstag anlässlich der Pressekonferenz mit. Der Nationalspieler musste im Champions-League-Spiel gegen Real Madrid (2:1) wegen Wadenproblemen in der 67. Minute ausgewechselt werden. "Stand heute gehe davon aus, dass es nicht reichen wird", so Klopp.

Ein Fragezeichen steht auch hinter dem Einsatz von Mario Götze, der in der Schlussphase ebenfalls wegen Beschwerden in der Wade vorzeitig vom Feld ging. In Fall des Nationalspielers sieht Klopp offenbar noch Chancen, ihn aufbieten zu können.