Wien (dpa) - Bayer Leverkusen ist mit einem souveränen Sieg bei Rapid Wien ein großer Schritt zum Weiterkommen in der Europa League gelungen. Die Werkself feierte in der österreichischen Hauptstadt ein 4:0. Leverkusen führt damit die Tabelle in der Gruppe K mit sieben Zählern punktgleich mit Metalist Charkow an.