London (SID) - Premier-League-Tabellenführer FC Chelsea muss am Sonntag im Spitzenspiel gegen Manchester United (17.00 Uhr/Sky) auf Frank Lampard verzichten. Eine Wadenverletzung zwingt den Mittelfeld-Star zur einer zwei- bis dreiwöchigen Pause. "Das ist ein herber Verlust", sagte Teammanager Roberto Di Matteo, nachdem Lampard während der Champions-League-Partie bei Schachtjor Donezk (1:2) am Dienstag nach 18. Minuten ausgewechselt werden musste.

Vor seinem ersten Liga-Einsatz für die Londoner steht dagegen Marko Marin. Der 16-malige Nationalspieler meldete sich nach mehrwöchiger Verletzungspause zurück. "Es kann gut sein, dass er am Sonntag zum Aufgebot gehört", sagte Di Matteo.