Berlin (AFP) Die Deutschen haben einer Studie zufolge große Wissenslücken beim Thema Cloud Computing. 68 Prozent der erwachsenen Internetnutzer wissen nicht, wie und wo ihre Daten gespeichert werden, auf die sie via Internet Zugriff haben, wie das Bundesverbraucherschutzministerium am Mittwoch unter Berufung auf die repräsentative Umfrage mitteilte. Lediglich 29 Prozent der Internetnutzer wissen demnach über die Online-Speicherung Bescheid.