Frankfurt/Main (AFP) Die Lufthansa hat im dritten Quartal einen deutlich höheren Gewinn verbucht als erwartet. Zwischen Juli und September erhöhte die größte deutsche Fluggesellschaft nach eigenen Angaben vom Mittwoch ihren Nettogewinn um 30 Prozent auf 642 Millionen Euro. Analysten hatten einen Rückgang um bis zu 40 Prozent erwartet. Der Umsatz lag im dritten Quartal bei 8,3 Milliarden Euro, 6,1 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Von Januar bis September steigerte die Lufthansa ihren Umsatz um 6,1 Prozent auf 22,8 Milliarden Euro.