Berlin (AFP) Ein mutmaßliches Mitglied der Deutschen Taliban Mudschahedin (DTM), das im afghanisch-pakistanischen Grenzgebiet gegen US-Truppen gekämpft haben soll, steht seit Mittwoch in Berlin vor Gericht. Der 27-jährige Thomas U. aus Berlin ist wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung im Ausland und der Vorbereitung einer "schweren staatsgefährdenden Gewalttat" angeklagt, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte.