Berlin (AFP) Stromkunden können heute unter deutlich mehr Anbietern wählen als noch vor vier Jahren. Ende 2008 standen einem Haushaltskunden im bundesweiten Durchschnitt 50 Stromanbieter zur Verfügung, heute sind es durchschnittlich 125 Versorger, wie eine am Mittwoch in Berlin veröffentlichte Erhebung des Verbraucherportals Toptarif ergab.