Mannheim (SID) - Fast ganz in Weiß und Schwarz und mit rot-goldenen Applikationen, die an Adlerschwingen erinnern sollen, geht die deutsche Handball-Nationalmannschaft in die Qualifikation zur EM 2014 in Dänemark. Auf einem Medientag in Mannheim stellte der Deutsche Handballbund (DHB) das neue Trikot offiziell vor.

Während das Heimtrikot fast komplett in Weiß gehalten ist, ist Schwarz die dominierende Farbe für Auswärtsspiele. Beim Auftakt in die EM-Qualifikation gegen Montenegro am Donnerstag (19.00 Uhr/Eurosport) in Mannheim wird das DHB-Team das erste Mal mit den neuen Trikots auflaufen.