Salt Lake City (dpa) - Die Dallas Mavericks haben ihre erste Niederlage in der neuen NBA-Saison kassiert. Das Team des derzeit verletzten deutschen Basketball-Stars Dirk Nowitzki verlor klar mit 94:113 bei den Utah Jazz.

Zur Pause hatte Dallas noch 63:55 geführt. Bester Werfer der Gäste war Darren Collison mit 17 Punkten, für Utah trafen Marvin Williams und Mo Williams mit jeweils 21 Punkten am besten. Zum Saisonauftakt war den Mavericks ein überraschender 99:91-Erfolg bei den Los Angeles Lakers gelungen. Die Lakers verloren auch ihre zweite Partie mit 106:116 bei den Portland Trail Blazers.

Spielstatistik Utah-Dallas