San Diego (SID) - Die Kansas City Chiefs haben in der amerikanischen Football-Profiliga NFL die fünfte Niederlage in Folge kassiert. Bei den San Diego Chargers ging Kansas mit 13:31 unter und hat damit in acht Spielen lediglich einen Sieg eingefahren. Die City Chiefs sind damit schlechtestes Team der Liga, die Chargers haben mit vier Siegen und vier Niederlagen eine ausgeglichene Bilanz.

Dabei war besonders die Defensive San Diegos auf dem Posten, die nach Fehlern der Gäste im letzten Viertel sogar zwei Touchdowns erzielte. Quarterback Philip Rivers hatte sein Team zuvor mit zwei Touchdown-Pässen auf die Siegerstraße gebracht.