Karlsruhe (AFP) Die lebenslange Haftstrafe für den Mörder des elfjährigen Tobias ist rechtskräftig. Wie am Mittwoch der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe mitteilte, wiesen die obersten Strafrichter die Revision des Bäckers gegen das Urteil des Stuttgarter Landgerichts vom vergangenen Mai als "offensichtlich unbegründet" ab.