Berlin (AFP) Die Wohnungspreise und Mieten in den meisten Großstädten werden nach Experten-Einschätzung auch nächstes Jahr weiter steigen, allerdings teils verlangsamt. Berlin, Hamburg, München und Frankfurt am Main liegen bei den Wohnungspreis- und Mietsteigerungen weiterhin an der Spitze, wie das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) am Mittwoch in Berlin mitteilte. In den vier Städten ziehen seit Ende 2010 die Wohnungspreise sogar deutlich stärker an als die Mieten, ergab eine DIW-Studie zur Preis- und Mietentwicklung in 25 deutschen Großstädten seit 2007.