Freiburg (SID) - Der SC Freiburg bangt vor dem Punktspiel am Samstag gegen den Hamburger SV (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) um Abwehrspieler Matthias Ginter. Der 18 Jahre alte Innenverteidiger kann nach seinen Rückenproblemen zwar wieder Joggen, der Zeitpunkt für die Rückkehr ins Mannschaftstraining ist aber noch ungewiss.

Dagegen soll Mittelfeldspieler Johannes Flum nach seiner auskurierten Grippe am Donnerstag wieder mit dem Team üben.