Washington (AFP) Barack Obama ist der strahlende Wahlsieger, doch genau genommen haben die Wähler in den USA am Dienstag nur indirekt über ihren Präsidenten entschieden. In ihren Bundesstaaten haben sie insgesamt 538 Wahlmänner bestimmt, die noch für den Amtsinhaber und seinen Vize Joe Biden votieren müssen - das ist allerdings Formsache. Die nächsten Schritte bis zum Amtseid: