Hamburg (AFP) China wird einer Studie zufolge bis zum Jahr 2025 zum weltweit größten Autoproduzenten. Mehr als die Hälfte der rund um den Globus produzierten Fahrzeuge kämen dann voraussichtlich aus Asien, berichtete am Montag das "Manager Magazin" auf seiner Internetseite unter Berufung auf eine Studie der Unternehmensberatung Oliver Wyman, die dem Magazin exklusiv vorlag. Der jährliche Automobilabsatz in China werde sich dann von derzeit 19 Millionen nahezu verdoppelt haben. Die Volksrepublik komme dann auf eine Wertschöpfung von 300 Milliarden Euro.