Berlin (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist am Montag zu einem Besuch in Portugal eingetroffen. In der Hauptstadt Lissabon traf Merkel zunächst mit Präsident Anibal Cavaco Silva zusammen. Danach waren Gespräche mit Ministerpräsident Pedro Passos Coelho angesetzt. Anschließend will die Kanzlerin, die von einer Wirtschaftsdelegation begleitet wird, an einem deutsch-portugiesischen Unternehmertreffen teilnehmen und eine Rede halten.