Paris (AFP) Mit einem Jackpot von 168 Millionen Euro lockt an diesem Dienstag der europäische Lottoverbund EuroMillions. Nach zwölf Ziehungen, bei denen der Jackpot in den teilnehmenden neun europäischen Ländern nicht geknackt wurde, wuchs der Gewinn nun auf rekordverdächtige Höhe an, wie die Lotterie mitteilte. Im August hatte allerdings ein Paar aus Großbritannien einen noch höheren Betrag gewonnen: Es hatte die Rekord-Summe von 190 Millionen Euro kassiert. Dies war der höchste Gewinn in der Geschichte des Glücksspiels.