Paris (AFP) Die französische Regierung hat der Vereinigung der syrischen Oppositionsgruppen ihre "volle Unterstützung" zugesichert. Frankreichs Außenminister Laurent Fabius würdigte am Sonntagabend in Paris den kurz zuvor erzielten Zusammenschluss der Opposition als "wichtigen Schritt" auf dem Weg zur Einheit der syrischen Opposition. Frankreich unterstütze diese "Koalition", damit sie eine "glaubwürdige Alternative" zur Regierung des syrischen Machthabers Baschar al-Assad sein könne.