Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli hat im Spiel gegen den VfL Bochum nur ein 1:1 geschafft. Die Hamburger verpassten damit ihren fest eingeplanten dritten Sieg in Folge. Daniel Ginczek brachte St. Pauli am Millerntor in der 16. Minute in Führung, Christoph Dabrowski traf in der 55. Minute dann für Bochum.