Den Haag (AFP) Weil sie über das Online-Netzwerk Facebook einen Mord an einer 15-Jährigen in Auftrag gegeben hatten, sind zwei niederländische Jugendliche zu je zwei Jahren Haft verurteilt worden. Ein Gericht in Arnhem ordnete am Montag zudem an, das Pärchen anschließend drei Jahre in der Psychiatrie unterzubringen. Den Ermittlungen zufolge hatten die 16-jährige Polly und ihr ein Jahr älterer Freund Wesley über Facebook Kontakt zu einem 14-Jährigen aufgenommen und ihn damit beauftragt, die 15-jährige Winsie zu ermorden, weil sie auf Facebook bösartige Kommentare über Polly verbreitet hatte.