Hamburg (dpa) - Mit verrückten Ideen und spektakulären Versuchen wollen gleich mehrere Deutsche am Tag der Weltrekorde den Eintrag ins Guinness-Buch schaffen. Bereits wenige Stunden vor dem achten «Guinness World Records Day» versuchen die Ersten ihr Glück: Wahrlich süß und schaumig wird der Auftakt der Rekordjäger in Deutschland: Kandidat Joe Alexander versucht, mindestens 15 Marshmallows in einer Minute aus der Luft zu fangen - mit Essstäbchen. Weltweit haben sich nach Veranstalterangaben Hunderttausende Teilnehmer angemeldet.