Madrid/Brüssel (dpa) - In vielen EU-Krisenländern fahren die Regierungen - notgedrungen - einen scharfen Sparkurs. Vielen ihrer Bürger geht es immer schlechter. Diese gehen europaweit auf die Straße.