Washington (AFP) Die USA haben Israel nach den Luftangriffen auf den Gazastreifen den Rücken gestärkt. Das Außenministerium in Washington erklärte am Mittwoch, Israel habe ein Recht auf Selbstverteidigung. Allerdings sei die israelische Regierung aufgerufen, zivile Opfer so weit wie möglich zu vermeiden. Zugleich verurteilte die US-Regierung die Raketenangriffe radikaler Palästinenser aus dem Gazastreifen auf den Süden Israels.