Buenos Aires (AFP) Die argentinische Polizei hat zehn Drogenschmuggler festgenommen, die vorgaben, Mitglieder des venezolanischen Gewichtheber-Olympiateams zu sein. Die Männer hätten am Flughafen von Buenos Aires auf einen Flug nach Lissabon gewartet, bei einem Körperscan seien in ihren Mägen Kokain-Kapseln entdeckt worden, berichtete ein Flughafenvertreter am Samstag. Bei getrennten Razzien in einem Hotel und einer Wohnung in Buenos Aires seien zwei weitere Verdächtige aus der Dominikanischen Republik in Gewahrsam genommen worden. Der Polizeiaktion waren monatelange Ermittlungen vorangegangen.