Gaza (AFP) Bei einem israelischen Luftangriff auf den Gazastreifen ist nach Angaben von Rettungskräften ein 18 Monate altes Kleinkind getötet worden. Zwei vier und fünf Jahre alte Brüder des Kindes seien zudem schwer verletzt worden, sagte ein Sprecher der Rettungsdienste, die der Regierung der radikalislamischen Palästinenserorganisation Hamas unterstehen, am Sonntag der Nachrichtenagentur AFP. Demnach beschoss die israelische Luftwaffe ein Ziel östlich des Lagers Bureij im Zentrum des Gazastreifens.