Den Haag (AFP) Bei zwei Prügeleien auf einer Fähre von Hull nach Rotterdam sind zwei Briten schwer verletzt worden. Die erste Schlägerei während der nächtlichen Überfahrt brach offenbar aus, als ein 25-Jähriger einem anderen Mann ein Stück Pizza entwendete, wie die niederländische Polizei am Montag mitteilte. Im Laufe der Auseinandersetzung sei der "Pizza-Dieb" eine Treppe heruntergefallen und habe sich dabei schwer im Nackenbereich verletzt.