Tel Aviv (dpa) - Außenminister Guido Westerwelle ist in Israel eingetroffen. Noch am Abend steht in Jerusalem ein Treffen mit dem israelischen Außenminister Avigdor Lieberman auf dem Programm. Morgen sind dann Gespräche mit Staatspräsident Shimon Peres und Regierungschef Benjamin Netanjahu geplant. In Ramallah kommt Westerwelle mit Palästinenserpräsident Mahmud Abbas zusammen. Als zentrale Voraussetzung für einen Waffenstillstand sieht er ein Ende der Raketenangriffe aus dem Gazastreifen auf Israel.