Jerusalem (AFP) Außenminister Guido Westerwelle (FDP) ist am Dienstag in Ramallah im Westjordanland mit Palästinenserpräsident Mahmud Abbas zusammengetroffen. Das Gespräch ist Teil der Bemühungen Westerwelles, eine weitere Eskalation der Gewalt in der Region zu verhindern und möglichst einen Waffenstillstand zwischen Israel und dem von der radikalislamischen Hamas kontrollierten Gazastreifen zu erreichen. Allerdings ist der Einfluss von Abbas auf die mit ihm verfeindete Hamas gering.