Gaza (dpa) - Ein Ende des Blutvergießens ist auch am Morgen des siebten Tages seit Eskalation der Gewalt im Nahen Osten nicht in Sicht. Israelische Kampfflugzeuge fliegen weiter Angriffe, militante Palästinenser feuern Raketen ab. Die Diplomatie will noch Schlimmeres verhindern.