Kairo (AFP) Eine Ministerdelegation der Arabischen Liga unter Leitung ihres Generalsekretärs Nabil al-Arabi ist am Dienstag im Gazastreifen eingetroffen. An der Delegation seien Vertreter aus zehn Ländern beteiligt, unter anderem der türkische Außenminister Ahmet Davutoglu sowie seine Kollegen aus Ägypten, Tunesien und Saudi-Arabien, teilte die Regierung der Hamas mit. Auch der palästinensische Außenminister Riad al-Malki war demnach an der Solidaritätsmission im Gazastreifen beteiligt.