Stuttgart (dpa) - Nach dem Brand mit mindestens 14 Toten in einer Behindertenwerkstatt im Schwarzwald fliegt Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) kurzfristig zum Unglücksort.

Kretschmann will sich mit Innenminister Reinhold Gall (SPD) über die Lage informieren, wie Regierungssprecher am Montag in Stuttgart mitteilten. Die Politiker fliegen mit dem Hubschrauber nach Titisee-Neustadt. Bei dem verheerenden Brand wurden sieben weitere Menschen verletzt.