Titisee-Neustadt (dpa) - Unter den 14 Opfern der Brandkatastrophe in einer Behindertenwerkstatt im Schwarzwald sind Behinderte und Betreuer. Das sagte der Einsatzleiter der Polizei, Alfred Oschwald, bei der Pressekonferenz in Titisee-Neustadt. Die Todesursache sei vermutlich Rauchvergiftung.