Paris (AFP) Im Ringen um den Parteivorsitz bei Frankreichs Konservativen hat eine partei-interne Beschwerdekommission den Sieg von Jean-François Copé bestätigt. Copé habe mit 952 Stimmen Vorsprung gegen seinen Rivalen François Fillon gewonnen, erklärte das Gremium am Montag. Die Beschwerdekommission hatte Vorwürfe des Wahlbetrugs geprüft, den beide Seiten nach der Urwahl vom Sonntag vor einer Woche erhoben hatten.