Jerusalem (AFP) Der israelische Verteidigungsminister Ehud Barak hat seinen Rückzug aus der Politik angekündigt. Er werde mit der Neuwahl des Parlaments im Januar aus der Politik ausscheiden, kündigte Barak am Montag vor Journalisten in Tel Aviv an. "Ich habe entschieden, mich aus dem politischen Leben zurückzuziehen und nicht an der kommenden Wahl zur Knesset teilzunehmen", sagte der 70-jährige Minister. Er wolle sich dann seiner "Familie widmen".