Berlin (AFP) CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt hat sich entschieden gegen ein Bündnis der Union mit den Grünen nach der kommenden Bundestagswahl ausgesprochen. "Schwarz-Grün ist jenseits aller Vorstellungen", sagte Dobrindt dem Berliner "Tagesspiegel" (Donnerstagsausgabe). Die Behauptung, die Öko-Partei wäre bürgerlich geworden, sei "ein Etikettenschwindel". In Wahrheit seien die Grünen "zutiefst antibürgerlich".