Berlin (AFP) Der iranische Außenminister Ali Akbar Salehi hat nach einem Angriff auf die Botschaft seines Landes in Berlin Konsequenzen gefordert. Der Vorfall müsse "ernsthafte Folgen" haben, forderte Salehi nach Angaben iranischer Medien am Mittwochabend in einem Telefonat mit Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP). "Die Verantwortlichen für die abscheuliche Tat" müssten vor Gericht gebracht werden.